Scout - ein besonderes Angebot für Jungschar

Scout:

Das ist: Draußen im Wald unterwegs sein, sich orientieren lernen, Knoten knüpfen lernen, Feuertische bauen ... das ist die Jungschar- Scoutarbeit.

Alle zwei Jahre gibt es ein Scout Camp, jedes Jahr eine Waldläufermeisterschaft mit Tatkundeprüfung und "Spachtelturnier". In regelmäßigen Abständen werden Junior - Leiterschulungen etc. angeboten.

Scoutabzeichen

Scout Stämme gibt es in Weingarten, Kleinsteinbach, Münzesheim, Rastatt, Achern, Altenheim, Gengenbach, Sexau, Bahlingen, Weil am Rhein ...

 

Waldläufer-meisterschaft:

sie fand am 11.10. in Sinzheim statt.

Wir waren zu Gast auf dem tollen Platz, des CVJM Sinzheim, der zu einem Waldlauf bis auf die Spitze des Fremersbergs einlud. Mancheiner soll sogar eine gute Aussicht vom Turm auf dem Berge gehabt haben. ansonsten ging es intensiv um Gottes Wort, Geschichten, die er für uns in der Bibel festgehalten hat.

Für alle, die gut dabei war, das waren alle gab es das neue orangene Abzeichen.

Und natürlich wurde auch gespachtelt.

Zum ersten Mal siegte, bei den Juniorleitern und vor allem auch bei den Kindern: Friesenheim.

 

Scout-Camp:

Das war auch 2014 wieder großartig.

Wir haben unsere eigene Scoutdörfer gebaut. Es ging viel um das Leben in den Gruppen. Eine wirklich tolle Zeit. ein super Wochenende.

 

Waldläuferprojekte:

Das Waldläufer – Projekt ist Scoutarbeit komprimiert auf 4 ‐ 6 Samstage im Jahr für jeweils 4 Stunden. Waldläufer – Projekte finden zur Zeit in Friesenheim, Schwanau, Bahlingen und Teningen statt.

 

Wie eine Scout Jungschar funktioniert oder wie du ein Waldläufer - Projekt starten kannst, erfährst du bei Hendrik Schneider oder Reinhard Hauser.

 

 

Für die Teenscouts:

Das BaumhauscampBaumhauscamp

Etwas für die großen Jungs und Mädels. Hier wird ein richtiges Baumhaus gebaut, in dem man auch ein paar Tage wohnen kann.

Schaut es euch an, was da geht und folgt einfach dem Link.