Startseite> CVJM Baden Aktuell> Delegiertenversammlung 2021

CVJM Baden Aktuell

Delegiertenversammlung 2021

Ihr habt gewählt.

 

Beim zweiten Mal herrschte schon fast so etwas wie Routine: Auch 2021 musste aufgrund der Corona-Pandemie die Delegiertenversammlung am 20.03.2021 als Online-Mitgliederversammlung durchgeführt werden. Dazu wurden den Vertretern der jeweiligen Vereine umfangreiche Unterlagen vorab zur Verfügung gestellt; die digital vorgetragenen Berichte konnten dann auf ein Mindestmaß reduziert werden, sodass das Programm auch digital abwechslungsreich blieb. Die fälligen Wahlen wurden als Briefwahlen durchgeführt. Dabei stand die Position eines Vertreters / einer Vertreterin der Mitglieder im Hauptausschuss zur Wahl. Die Nachwahl wurde deshalb nötig, da Andreas Koch vom CVJM Mannheim berufsbedingt sein Amt zurückgeben hat. So erfolgte die Wahl nur für ein Jahr – was dem restlichen Turnus dieser Position entspricht. Zur Wahl stellte sich nach kurzer Vorstellung Salome Zeitvogel aus dem CVJM Karlsruhe. Weitere Kandidatenvorschläge gab es keine.

 

Die Stimmen wurden von der zuvor durch die Mitgliederversammlung bestellten Wahlleiterin – Anne Kraut – am 06.04.2021 in der Geschäftsstelle ausgezählt. Die Nachzählung erfolgte im Nachgang durch Geschäftsführer Robin Zapf.

Mit großer Mehrheit (165 Ja-Stimmen) wurde Salome Zeitvogel in das entsprechende Amt gewählt. Wir gratulieren ihr von Herzen zur Wahl und wünschen ihr Gottes Segen für diese Aufgabe.

 

Ebenso wurden per Briefwahl die Rechnungsprüfer und deren Stellvertreter für das kommende Jahr wiedergewählt. Dabei entfielen auf Oliver Lambert 164 Ja-Stimmen und auf Martin Schöner 162 Ja-Stimmen. Beide sind somit als Rechnungsprüfer bestellt. Als Stellvertreter wurden Stefanie Roth (162 Ja-Stimmen) und Randolf Troche (165 Ja-Stimmen) gewählt. Auch ihnen herzliche Gratulation zur Wiederwahl.