Startseite> CVJM Baden Aktuell> Neue Vorsitzende im CVJM Baden

CVJM Baden Aktuell

Neue Vorsitzende im CVJM Baden

Der CVJM-Landesverband Baden hat am Samstag, 16. März 2019 bei seiner Delegiertenversammlung in Freiburg seine vakante Vorsitzendenstelle durch eine neue Doppelspitze besetzen können.

Die Delegiertenversammlung wählte Andreas Engel (CVJM Nöttingen) und Felix Junker (CVJM Söllingen) in dieses Vorsitzendenamt sowie Katrin Mangler (CVJM Spielberg) als Stellvertreterin. In einer gemeinsamen Einführung unter Mitwirkung des Generalsekretärs Hansjörg Kopp und Präses Karl-Heinz Stengel des deutschen CVJM und Oberkirchenrat Prof. Dr. Schneider-Harpprecht von der Ev. Landeskirche in Baden sowie Vorstandsmitglied Carolin Leonhardt und Generalsekretär Matthias Kerschbaum (CVJM Baden) wurden die drei neuen Vorsitzenden in ihren Dienst eingeführt.

 

Delegiertenversammlung 2019

Die neu gewählten Vorstandsmitglieder Katrin Mangler (4.v.l.), Andreas Engel (6.v.l.) und Felix Junker (8.v.l.)

 

Durch eine Satzungsänderung, ist es möglich geworden mit zwei Vorsitzenden und einer stellvertretenden Vorsitzenden in die Zukunft zu gehen.

Für den neu gewählten Vorsitzenden Andreas Engel war die Doppelsitze die Voraussetzung das Amt antreten zu können. „Die Doppelspitze schafft für uns als Familie die Möglichkeit, dass ich das Amt für mich zufriedenstellend ausfüllen kann.“, sagte Andreas Engel, Maschinenbauingenieur aus Nöttingen, und betonte, dass er gerne mit seinen Gaben und Fähigkeiten dazu beitragen möchte, dass Reich unseres Herrn Jesus Christus unter jungen Menschen auszubreiten.

„Ich bin begeistert vom CVJM als Bewegung und ich glaube, dass wir mit unserer Arbeit sowohl in Gemeinden als auch in der Gesellschaft immer relevanter werden.“ sagte der zur Doppelspitze gehörende neu gewählte Vorsitzende Felix Junker, Student der Politik und Verwaltung aus Konstanz. Er schätze das gemeinsame Arbeiten mit allen Mitarbeitenden und den Mitgliedern in den Ortsvereinen und freut sich auf diese Aufgabe.

„Mit dem CVJM-Landesverband Baden und dem CVJM-Lebenshaus fühle ich mich eng verbunden“ sagte die neue stellvertretende Vorsitzende Katrin Mangler, Erzieherin aus Spielberg. „Mit meinen Begabungen und Fähigkeiten will ich dazu beitragen, dass junge Menschen zum Glauben eingeladen werden. So habe ich es im CVJM selbst erleben dürfen. Das hat mich geprägt und dafür bin ich sehr dankbar. Diese Erfahrungen möchte ich gerne weitergeben.“