Startseite> CVJM Baden Aktuell> "Worttransport" im CVJM Baden

CVJM Baden Aktuell

"Worttransport" im CVJM Baden

Die Bibel erklären mit Filmen, im Dialog und mit Künstlern

Die Bibel - ein Buch von gestern ohne Bedeutung für heute? Kai Günther, CVJM-Sekretär im CVJM-Lebenshaus erwartet vom Projekt "Worttransport" anderes. "Junge Menschen sind durchaus offen dafür, was in der Bibel steht, wenn man ihnen die Zusammenhänge erklärt", sagt er. "Dazu braucht man allerdings Wege, um die jungen Menschen in ihrer Lebenswelt zu erreichen."

 

 

Einer davon ist "Worttransport". Dahinter verbergen sich Veranstaltungen, die junge Menschen herausfordern und die Neugier wecken. Vom 19. bis 22. März finden in der Region in sechs CVJM-Ortsvereinen "Worttransport-Abende" statt mit unterschiedlichem Format. Begleitet wird die Reihe vom CVJM-Landesverband Baden mit seiner Geschäftsstelle im CVJM-Lebenshaus in Unteröwisheim.

 

 

Diese Veranstaltungen gibt es in folgenden CVJM-Ortsvereinen: Münzesheim, Liedolsheim, Graben-Neudorf, Hochstetten, Linkenheim, Hagsfeld, und Weingarten. Es gibt Movie-Time-Abende, bei denen Kino-Filme mit einer christlichen Botschaft verbunden werden: "Movie and Message - Vier Abende, vier Filme, vier Impulse". Die Impulse passen in die Lebenswelt junger Menschen und richten sich an deren Interessen aus. Der CVJM Hagsfeld lädt zum Dialog ein, zur konkreten Auseinandersetzung mit der Bibel: "Die Kirche verwandelt sich für vier Abende in ein Wohnzimmer. Jugendliche entdecken Neues in der Bibel und tauschen sich darüber aus. Sie erleben spannende Themen, coole Aktionen, Livemusik und mehr.", schreibt der Veranstalter. In Weingarten kommt das Taco-Team ins evangelische Gemeindehaus, ein Team internationaler christlicher Künstler. Mit Theater, Tanz und Illusionskunst bietet der CVJM Weingarten vier abwechslungsreiche Abende mit einer spannenden Botschaft, wenn die Künstler bei ihrer Show von ihren Tourneen erzählen und von ihrem täglichen Leben mit Gott.

 

Martin Stock

 

MovieTime