Startseite> CVJM Baden Aktuell> Bibel.Lifestream ab 26. September

CVJM Baden Aktuell

Bibel.Lifestream ab 26. September

Es ist schon spät am Abend. Nach einer Besprechung über die CVJM-Arbeit hier im Ort, sitze ich noch mit den Mitarbeitern zusammen. Wir kommen im Gespräch auf die Frage nach unserer eigenen geistlichen Heimat. Und dann höre ich diese Sätze, die hängen bleiben:

„Geistliche Heimat bedeutet für uns, dass wir 1. Gemeinschaft leben, 2. einen gemeinsamen Auftrag anpacken und 3. gemeinsam geistliche Impulse für unser Leben bekommen. Und ganz ehrlich: Gemeinschaft und gemeinsamen Auftrag erleben wir in unserer Gemeinde und in unserem CVJM. Aber gemeinsame geistliche Impulse gibt es für uns junge Erwachsene nicht. Und wenn wir danach fragen, dann heißt es: „Macht doch selbst was!“ Aber wir machen so viel. Wir sind Jugendleiter, sind Mentoren für die Jungscharmitarbeiter und manche von uns sitzen im Vorstand. Wir können nicht noch was machen. Wir brauchen etwas für uns selbst. Das fehlt uns, für unsere geistliche Heimat.“

 

Bibel.Lifestream

 

Diese Sätze gehen mir nach. Da sitzen also die jungen Erwachsenen, engagierte Mitarbeiter die viel Zeit und Kraft investieren. Und sie sehnen sich nach geistlicher Heimat in ihrem Ort. Sie wollen nicht in die Gemeinde drei Orte weiter, nein. Sie wollen sich hier einbringen. Aber dafür braucht es eben auch hier einen Raum, in dem sie geistliche Impulse für sich selbst bekommen. Wie können wir als CVJM diese Räume ermöglichen?

Diese Frage hat uns im CVJM Lebenshaus bewegt. Die Lebenshaus-Arbeit ging schon immer weit über die Schlossmauern hinaus. Denn wir wollen den CVJMs vor Ort und den jungen Erwachsenen dienen. Aber wie? – An dieser Stelle sei gesagt: Ich liebe die Gespräche mit meinen Kollegen hier im CVJM Baden. Denn wir können gemeinsam spinnen und arbeiten, quer und konstruktiv. Und das haben wir auch diesmal wieder getan. Was ist unsere Antwort?

 

Bibel.Lifestream

 

Wir starten Bibel.Lifestream. Ein Livestream-Format für junge Erwachsene, die gemeinsam den christlichen Glauben entdecken wollen. Für alle, die neugierig sind, was die Bibel im Jahr 2017 zu sagen hat. Für alle, die Fragen haben und miteinander nach Antworten suchen.

Ab dem 26. September werden wir 14-tägig via YouTube aus dem Schlosskeller senden. Alle jungen Erwachsenen können in ihren Ort gemeinsam live dabei sein. Im Zentrum jedes Abends steht ein Bibeltext. Alle Gruppen lesen diesen Text und tauschen sich vor Ort darüber aus.
Uns ist wichtig, dass wir miteinander Bibel lesen, denn wir erleben die besondere Relevanz und Kraft der biblischen Texte.

 

Bibel.Lifestream


Es gibt eine kurze Gesprächsphase in kleinen Gruppen in der jeder seine Fragen und Statements äußern kann. Denn nur wer Fragen stellt und miteinander diskutiert, ist auch sprachfähig. Die Fragen und Statements werden dann direkt ins Lebenshaus gesendet. Von hier aus werden wir den Abend moderieren, Statements teilen und die Fragen zum Text live beantworten. Zum Abschluss gibt es einen kurzen Impuls mit Fragen zum Weiterdenken in den Orten. Damit endet der Livestream aber das Gespräch in den Orten geht weiter.

Los geht’s jeweils 20.15 Uhr. Das Ganze wird 40 Minuten dauern, denn uns ist wichtig, dass an dem Abend noch genug Zeit ist für Lobpreis, Austausch und Gebet. Alle Infos findet ihr im Netz unter www.cvjmbaden.de/lifestream

Das Ganze ist ein Wagnis, so wie neue Wege immer Wagnis sind. Aber wir wollen im CVJM Baden mutig losgehen. Ich bin dankbar für ein starkes Team von ehrenamtlichen Mitarbeitern, die sich mit auf den Weg gemacht haben, um Bibel.Lifestream anzupacken. Und jetzt sind wir gemeinsam gespannt auf den Start. Und wir freuen uns wenn es gelingt, dass junge Erwachsene geistliche Heimat in ihren CVJMs erleben.

 

Kai Günther

 

 

Und hier geht es Page: www.cvjmbaden.de/bls