Startseite> Erleben> Jahresprogramm> Familienfreizeit für Geflüchtete

Familienfreizeit auf dem Marienhof

Familienfreizeit auf dem Marienhof

So, 06. bis Sa, 12. Aug. 2017

CVJM Marienhof bei Offenburg

Nr.: 17161

Beschreibung:

Freizeit für Familien mit und ohne Fluchterfahrung

 

Familien mit und ohne Fluchterfahrung entdecken die Möglichkeiten, auf dem Marienhof: Zeit in der Natur zu verbringen, die Tiere zu erleben, kreativ zu werden,über den Glauben ins Gespräch zu kommen oder einfach nur zu entspannen. Neben Workshop- und Ausflugsangeboten und vielfältigem Programm für jung und alt wird auch genug freie Zeit für eigene Ideen und Interessen sein. Außerdem können wir einen Blick über den Tellerrand unserer eigenen Kultur werfen, uns kennenlernen, austauschen und Gemeinsamkeiten finden. Das gemeinsame Essen werden wir miteinander organisieren und so auch die Chance haben, internationale Küche zu genießen. Wer geflüchtete Familien kennt, darf diese gerne einladen, teilzunehmen. Falls Hilfe bei der Finanzierung benötigt wird, gebt bitte Bescheid.

Kosten:

Erwachsene: 100 €

Kinder bis 12 Jahren: 65 €

Geflüchtete: 30 € (Kinder: 20 €)

CVJM-Card-Rabatt: 10 €

Leitung:

Marieke Rahn

Teilnehmer:

Familien und Alleinerziehende mit und ohne Fluchterfahrung

Leistungen:

U im Zelt, VP, L, P, KP

Mindestteilnehmerzahl:

25 Pers. bis 15.06.2017

Höchstteilnehmerzahl:

35 Pers.

Anmeldeschluss:

31.07.2017

Anmeldeformular:

Abkürzungsverzeichnis:

U: Unterkunft
EZ: Einzelzimmer
DZ: Doppelzimmer
VP: Vollpension
HP: Halbpension
ÜF: Übernachtung/Frühstück
V: Verpflegung
AE: Abendessen
I: Imbiss

L: Leitung
P: Programm
IA: Individuelle Ausflugs­möglichkeiten vor Ort kostenpflichtig buchbar
KP: Kinderprogramm
SU: Seminar Unterlagen
BF: Busfahrt
BA: Bahnfahrt
BFK: Fahrt mit Kleinbus