Startseite> Erleben> Jahresprogramm> Abenteuercamp für Jungs

Abenteuercamp für Jungs

Abenteuercamp für Jungs

Do, 17. bis Sa, 26. Aug. 2017

CVJM-Marienhof bei Offenburg

Nr.: 17115

Beschreibung:

10 Tage mit einem Haufen Jungs zusammen sein und zelten. 10 Tage lang immer wieder tolle Aktionen, super Witze, spitze Musik und Abenteuer. 10 Tage lang von Gott hören und miteinander unterwegs sein. So sieht unser Abenteuercamp für Jungs aus. Wir werden die Zeit mit jeweils 8 Jungs und 2 Mitarbeitern in einem Zelt leben, das ein oder andere mit den Mädels zusammen erleben, aber auch sehr viel Zeit nur für Jungs unter sich haben. Wir werden werkeln und basteln, spielen und Wettkämpfe haben. Gott darf zu uns sprechen und wir zu ihm. Als besonderes Highlight sind wir einen Tag mit Übernachtung im Wald unterwegs.

Dieses Jahr veranstalten wir ein Mittelalterlager: Es war eine raue Zeit. Auf den Gehöften lebten Maiden und Mägde. Es gab Burgen und Schlösser voller Ritter, Knappen und Knechten. Ein Leben ohne moderne Technik und mit vielen Herausforderungen. Backen und Kochen nur mit dem offenen Feuer. Licht nur von Kerzen und Fackeln.

 

1 Platz, 2 Camps, wir treffen uns mit den Mädchen...

  • in gemeinsamen Bibelmeetings mit Band, Anspielteam und spannenden biblischen Geschichten.
  • in den Vertiefungsgruppen, in denen wir über das Gehörte reden (diese finden dann wieder getrennt statt).
  • bei ein bis zwei Großaktionen, die gemeinsam mehr Spaß machen.
  • am letzten Tag des Camps: Dann feiern wir gemeinsam ein Fest, zu dem deine Eltern und Geschwister, die dich abholen, herzlich eingeladen sind.

Kosten:

220 €

Frühbucher: 200 € bis 01.06.2017

Anzahlung:

30 €

Leitung:

Hendrik Schneider und Team

Teilnehmer:

Jungs von 9-13 Jahren

Leistungen:

U im Zelt, VP, L, P

Mindestteilnehmerzahl:

40 Pers. bis 22.06.2017

Höchstteilnehmerzahl:

80 Pers.

Anmeldeschluss:

22.07.2017

Anmeldeformular:

Abkürzungsverzeichnis:

U: Unterkunft
EZ: Einzelzimmer
DZ: Doppelzimmer
VP: Vollpension
HP: Halbpension
ÜF: Übernachtung/Frühstück
V: Verpflegung
AE: Abendessen
I: Imbiss

L: Leitung
P: Programm
IA: Individuelle Ausflugs­möglichkeiten vor Ort kostenpflichtig buchbar
KP: Kinderprogramm
SU: Seminar Unterlagen
BF: Busfahrt
BA: Bahnfahrt
BFK: Fahrt mit Kleinbus