Startseite> CVJM Baden Aktuell> Jubiläum verschoben!

CVJM Baden Aktuell

Jubiläum verschoben!

Der CVJM Baden verschiebt die Feierlichkeiten zum 125-jährigen Jubiläum auf das Jahr 2021.

 

Alles war so schön geplant und gespickt mit vielen Höhepunkten – am 3. Oktober 2020 hätte dann alles in dem großen Event im Europapark gipfeln sollen. Aufgrund der Corona-Pandemie werden die Aktionen und das Event im Europapark auf das Jahr 2021 verschoben.

 

Am 3. Oktober 1895 haben sich die städtischen Vereine Mannheim, Heidelberg, Karlsruhe, Pforzheim, Lahr, Freiburg und noch einige andere zusammengeschlossen. Der CVJM Baden war geboren. Seitdem setzt sich der CVJM für Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene ein. Das wesentliche Kennzeichen dieses Einsatzes ist die liebevolle Einladung zum Glauben an Jesus Christus.

 

Die Formen und Methoden über diesen Zeitraum waren vielfältig und haben sich den jeweiligen gesellschaftlichen Veränderungen angepasst. Diese Dynamik und die Lust Neues zu erfinden, bringt bis heute immer wieder Innovationen hervor und zeichnet so unser Werk aus. Entscheidend bei allem sind die Menschen hinter dem Verband. Menschen wie du und ich. Die Gemeinschaft.

 

So soll auch das Miteinander bei unserem großen, um ein Jahr verschobenen, Jubiläumsgottesdienst am 3. Oktober 2021 im Mittelpunkt stehen. Diesen Gottesdienst feiern wir um 10.00 Uhr im Europapark in Rust. Im Ballsaal Berlin wollen wir dankbar Gott loben, mutig nach vorne schauen und bei einem anschließenden Empfang uns gemeinsam über 125 Jahre CVJM Baden freuen. Schon jetzt herzliche Einladung dazu!

 

Herzliche Grüße

Matthias