MAXX unlimited

touching heaven - changing earth

vom 27.07.2017-05.08.2017 auf der Dobelmühle

Den Himmel streifen, die Sterne berühren,
hinter den Mond sehen und Galaxien entdecken,
auf Kometen reiten und Sternenstaubgeschichten schreiben -
alles nur grenzenlose Träumereien?
Freundschaft erleben, weiten Raum betreten,
Frieden schaffen und Tränen trocknen,
lieben lernen und Vergebung erfahren,
das Leben lieben und Freude verschenken!
Keine Traumgeschichten -
sondern MAXXgeschichten!
"Wo wir den Himmel berühren
verändern wir die Welt!"
unlimited

MAXX ist

genial, einzigartig, vielseitig

MAXX ist

intensive Erfahrung,

pralles Leben,

voller Abenteuer

MAXX ist

Begegnung mit Freunden,

lebendige Gemeinschaft,

Erfahrung mit Gott

Maxx

Maxx trumpft...
Sei dabei! Egal, was das MAXX mit sich bringt, egal wie das Wetter wird, oder ob Freunde am Start sind, MAXX trumpft!

MAXX verändert...
Wo du auch herkommst, und was du erlebt hast, beim MAXX hast du die Chance, Gott zu entdecken.

MAXX Lines!!!
Lines sind Neigungsgruppen für zwei Tage. In diesen Lines kannst du Schwerpunkte wie Scouting, Reiten, Segeln, Raften und vieles mehr wählen.

Lines sind kleine Freizeiten auf dem großen Camp.

MAXX ist...
MAXX-Feeling ist chillen, Tiefgang, Fun und Action und irgendwie von allem ein bisschen.MAXX ist die richtige Mischung, um die Seele baumeln zu lassen und etwas zu erleben.

Betreuung

Unterstützung & Betreuung

MAXX ist geprägt von Zeltgruppen mit 6-10 Teilnehmern, die von erfahrenen Mitarbeitern betreut werden. Alle Zeltgruppenmitarbeiter sind in eine Mitarbeitergemeinschaft eingebunden, in der sie von ausgebildeten hauptamtlichen Mitarbeitern begleitet und gecoacht werden.

Sicherheit & Jugendschutz

Das Wohlbefinden der Teilnehmer ist eine der höchsten Prioritäten des MAXX Leitungsteams. Es bestehen für Mitarbeiter und Teilnehmer klare Regeln und Verhaltensrichtlinien, sowie die Vereinbarung der Einhaltung des Kinder- und Jugendschutzgesetzes.

 

Mach mit

MAXX-Technik...

Fasziniert dich Licht-, Ton-, oder Präsentationstechnik? Dann kannst du im Technik-Bereich mithelfen und dazu lernen.

MAXX-Bilder...

Egal, ob du gern selbst fotografierst oder ein gutes Auge bei der Bildauswahl hast - hier gibt es Möglichkeiten, dich einzubringen.

MAXX-Kreativ...

Du hast die Möglichkeit, das Programm beim MAXX mitzugestalten. Teile dein Hobby mit anderen: Biete einen Workshop an, zeig dein Talent bei der „open stage“, gestalte den „24/7-Gebetsraum“ mit ... Wie das konkret aussieht, bekommst du in einem extra Infobrief mitgeteilt. Dafür brauchen wir deine E-Mail Adresse.

MAXX-Bistro...

Mitmachen bei der Einrichtung des Bistros im Sarasani-Zelt und beim Thekendienst.

MAXX-Aufbau...

Wenn du magst, kannst du dich beim Campaufbau einbringen. Konkret heißt das: Aufbau von Zelten, Tenne und Infrastruktur einrichten, Technikaufbau, 24/7-Raum gestalten und vieles mehr (ab 17 Jahren).

Wichtig: Dafür musst du schon einen Tag früher anreisen (26.07.). Eine Mitfahrgelegenheit wird organisiert.

MAXX-Abbau...

Ich bin dabei und bleibe bis zum 06.08., um beim Abbau der Zelte usw. mitzuhelfen. Eine Mitfahrgelegenheit wird organisiert.

 

 

MAXX beginnt vor dem MAXX:

Das MAXX beginnt nicht erst Ende Juli - das MAXX startet bereits jetzt! Egal ob im Vorfeld über Facebook und Instagram. Bei der Vorfreude während dem Badentreff oder bei der Lines Anmeldung. 

 

Linesanmeldung

(erfolgt im Juli)

Rückblick MAXX 2016 - Geiles Leben

Vom 28.07.-06.08. auf der Dobelmühle.

Maxx 2016 Gruppenbild