Badentreff 2017

Badentreff ist Kult. Das kann man nicht beschreiben, das muss man erleben!

 

 Badentreff 2017

vom 07. bis 09. Juli

 

in Karlsdorf-Neuthard, Altenbürghalle

 

 

 

Rückblick Badentreff 2016

Badentreff 2016 - Titelbild
Badentreff 2016 - Titelbild

Andreas Boppart

Andreas Boppart

Boppi – wie ihn alle nennen - heißt mit vollem Namen Andreas Boppart und ist Leiter von Campus für Christus Schweiz. Er ist eigentlich ein richtiger Bünzli-Schweizer, tiefgründig, sympathisch, leicht verrückt und doch total normal, mit beiden Füßen am Boden und dem Kopf im Himmel – ein frecher Träumer, dem Gott noch ‘ne ordentliche Portion Humor um die Ohren geklatscht hat. Seine Vision ist es zu sehen, wie ganze Regionen durch die freimachende Message der Bibel transformiert werden.

Lilly Kiuntke

Lilli Kiuntke

Lilly Kiuntke liebt es, junge Menschen in ihrer Beziehung zu Gott zu ermutigen und persönlich sowie geistlich herauszufordern. Sie nimmt andere gerne auf eine Reise mit, die nicht einfach nur ein gutes Gefühl hinterlässt, sondern herausfordernde Fragen stellt, gute Impulse mitgibt und Gott greifbarer macht. Zum Badentreff kommt sie mit leidenschaftlichen Musikern, die für Gott und mit euch zusammen rocken werden.

 

 

IN|concert

Eine Bühne, ein Moderator, ein Publikum und viele tolle Bands und Musiker, die den Samstagabend unvergesslich werden lassen. Lass dich von unseren CVJMern überraschen, die mit  ihren musikalischen Begabungen die Konzert Bühne für eine Stunde zum Beben bringen werden.

IN|concert

iThemba

iThemba

Ein ein Team aus Südafrika, das für 8 Monate durch Deutschland
reist um Jugendlichen Hoffnung weiterzugeben. Daher auch der
Name: „iThemba“: er kommt aus der Zulu-Sprache und bedeutet
übersetzt Hoffnung!
iThemba bedeutet sprühende Begeisterung, Fun, packende Tänze, afrikanische Musik, Theaterszenen, tiefsinnige Gedanken, Spaß und geballte Lebensfreude.

Die Moderatoren

Joanna Bauer aus Graben-Neudorf und Nicolas Willimsky aus Linkenheim werden uns durch die Badentreff Tage hindurch begleiten.

Joanna Bauer
Badentreff 2016
Badentreff 2016

 

Badentreff

 

ist

 

KULT

  • Man muss dabei gewesen sein, wenn über 1.200 Jugendliche das Zeltlager aufbauen und aus allen Ecken herrliche Essensdüfte über den Platz ziehen (denn gekocht wird in jeder Gruppe selbst).
  • Man muss das miterleben, wenn über 1.200 Jugendliche beim Lobpreis Lieder anstimmen und dann gespannt auf die herausfordernde Botschaft des Verkündigers lauschen.
  • Man muss einfach selbst mitmachen, wenn 1.200 Jugendliche beim Moonlight-Volleyball oder bei "Badentreff in Aktion" ihren Spaß haben, wenn sie in den Homegroups oder bei Seminaren intensiv über ihr Leben und ihren Glauben nachdenken.

Beschreiben kann man den Badentreff kaum. Aber verpassen kannst Du ihn, wenn Du Dich nicht rechzeitig mit Deiner Gruppe anmeldest.

Badentreff 2016
Badentreff 2016
Badentreff 2016
Badentreff 2016